Helvetia

EIN EUROPÄISCHER KULTURWANDERWEG DURCH DIE SCHWEIZ

Die Stiftung VIA verfügt über ein Startkapital von Fr. 50'000.--. Die Verwirklichung konkreter Projekte erfordert die Beschaffung zusätzlicher Mittel in zur Zeit nicht überschaubarem Umfang. Folgende Varianten sind denkbar:

  • Generelle einmalige oder regelmässige Beiträge an die Deckung des Aufwandes der Stiftung erbracht von Privatpersonen, Firmen oder Institutionen, öffentlichen Körperschaften; Sponsoring der allgemeinen Stiftungstätigkeit
  • Zweckbestimmte Beiträge für konkrete Projekte; Projektsponsoring

Da die Stiftung VIA nicht gewinnorientiert ist und die geplanten Projekte nur über Spenden finanziert werden, sind wir dankbar für jeden Beitrag. Falls Sie bereit wären die Stiftung zu unterstützen, können wir Ihnen gerne das ein oder andere Projekt vorstellen und Sie können entscheiden wofür Ihre Zuwendung verwendet werden soll. Ohne explizite Nennung eines zu unterstützenden Projekts, werden wir eine Spende für das gerade dringlichste Projekt einsetzen.

 

Bankverbindung:

DC Bank Bern, Kochergasse 6, Postfach, 3000 Bern 7
IBAN CH09 0839 7016 4840 2020 8
Lautend auf Stiftung VIA, 3006 Bern

 

Die Stiftung VIA dankt Ihnen für Ihre Unterstützung.