Helvetia

EIN EUROPÄISCHER KULTURWANDERWEG DURCH DIE SCHWEIZ

Samstag, den 2. Juni 2012

Zwei Delegationen, eine von Frankreich, die andere von Genf, fahren mit dem Boot La Neptune von Genf nach Morges.

Weitere Delegationen von Italien, von Deutschland und von anderen Schweizer Kantonen nehmen das Boot La Galère-La Liberté von Versoix nach Saint-Prex.

Für die Wanderung bieten sich zwei Strecken an : Aubonne-Morges (etwa 14 Kilometer) oder Saint-Prex-Morges (etwa 7 Kilometer).

Bei der Ankunft in Morges gibt es eine Feier in der Kirche, mit Beiträgen des Waldenser Männerchors CORO VALPELLICE.